ECOFINCA TECINA, EIN BEISPIEL UNSERES ENGAGEMENTS FÜR DIE UMWELT

La Gomera ist eine faszinierende Einheit unterschiedlicher Ökosysteme, einzigartig auf den Kanarischen Inseln. Aufgrund dieser besonderen Eigenheiten wurde die Insel im Jahr 2012 zum  Weltbiosphärenreservat erklärt.

Die Gestaltung unseres Hotels wurde unter Beibehaltung der Besonderheiten der Insel konzipiert. Unter dieser Voraussetzung wurde die Eco Finca Tecina gegründet, ein ökologischer Bauernhof, der auf den Prinzipien der Permakultur basiert, ein landwirtschaftliches Konzept, das auf den Mustern und Merkmalen des natürlichen Ökosystems basiert.

EINE 100% ÖKOLOGISCHE FINCA


Unser Hotel Jardín Tecina wurde unter Beibehaltung der Besonderheiten der Insel gestaltet und so entstand die ECO FINCA TECINA.

Die Eco Finca Tecina befindet sich im Club Laurel. Sie können Sie jeden Dienstag von 10 bis 13 Uhr im Rahmen einer vom Hotel organisierten Führung besuchen.

Es ist eine ökologische Landwirtschaft, die auf den Prinzipien der Permakultur basiert, ein landwirtschaftliches Konzept, das auf den Gegebenheiten und Merkmalen des natürlichen Ökosystems basiert.

Wir schaffen auf 9.500 m2 einen Lebensraum, der auf 19 Parzellen aufgeteilt ist. In diesem System wird das Leben des Menschen respektvoll und vorteilhaft mit dem von Pflanzen und Tieren in Einklang gebracht.

Was macht die ECO FINCA TECINA so einzigartig?


  • In der Eco Finca Tecina ist alles nachhaltig. Die Anbauflächen schöpfen die natürlichen Ressourcen voll aus.
  • Wir verwenden keine Maschinen. Der Boden wird dadurch nicht geschädigt.
  • Wir respektieren das natürliche Wachstum der Pflanzen und verwenden nur organischen Dünger.
  • Wir nutzen die natürlichen Ressourcen in ausgewogener Weise und wenden Rotationstechniken und Mischkulturen an, damit alle Pflanzen eine Funktion gegenüber den anderen haben.

BESUCH DER ECO FINCA TECINA


Sie können die Eco Finca Tecina jeden Dienstag von 10 bis 13 Uhr im Rahmen unserer geführten Spaziergänge besuchen. Verpassen Sie die Gelegenheit nicht, diesen einzigartigen Platz, der sich im Club Laurel befindet, persönlich kennenzulernen. Entdecken Sie aus erster Hand alle Geheimnisse des biologischen Landbaus!

Wir zeigen Ihnen, wie wir uns um jede unserer Pflanzen und das Obst und Gemüse kümmern: Papayas, Salat, Kohl, Auberginen, Moringa, Artischocken, Erdbeeren oder Kürbisse, je nach Jahreszeit.

Im Restaurant El Laurel können Sie ein 100% Bio-Menü mit Gemüse und Obst aus eigener Ernte probieren. Direkt vom Garten auf Ihren Tisch.

DIE TIERE DER ECO FINCA


Ein Besuch, den auch die Kleinen genießen werden, und auf dem sie die in der Eco Finca Tecina lebenden Tiere kennenlernen können: unsere Kuh Margarita und ihre Tochter Ferdinanda, unsere Hühner, unsere Schafe und Lämmer, unser Lamm Eco und unseren sympathischen Esel Hugo.

Die Geschichte von Eco, dem ersten Lamm, das in der Eco Finca Tecina geboren wurde, wird Sie begeistern. Oder die Geschichte von Hugo, unserem Esel, den uns eine Familie geschenkt hat, da er beim Umzug nicht mitgenommen werden konnte. Hugo genießt die Gesellschaft der Schafe sehr.

Unsere ökologische Farm nahm auch Margarita und Ferdinanda auf, die einer Viehzuchtfarm auf  der Insel gehörten, welche geschlossen wurde und ihr gesamtes Vieh auf den Schlachthof kommen sollte.

Jedes Tier der Eco Finca hat seine eigene Geschichte. Entdecken Sie alle.

Wir halten Sie am Laufenden


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und stimme der Verwendung meiner Daten zum Senden von kommerziellen Informationen und Nachrichten zu.